Das Mobile Prinzip

Menschen – Teams – Systeme

Coaching – Kulturarchitektur – Mediation

Christopher Wentzek

Herzlich willkommen

Veränderung braucht Bewegung und wo sich Menschen in Bewegung setzen verändern sich Systeme.

Dieser Ort bietet Inspiration für Menschen - die in Zukunft etwas anders machen möchten - in einer sich ständig verändernden Lebenswelt achtsam zu leben. Menschen die in Unternehmungen, Vereinen und Organisationen tätig sind oder sich privat und familiär von der Idee des Mobile's inspirieren lassen möchten, um kulturell etwas zu verändern.

Fällt es dir auch zunehmend schwerer, den immer komplexer werdenden Herausforderungen beruflich und privat gerecht zu werden? Sind dir deshalb häufiger mal 24 Stunden am Tag einfach zu wenig? Doch wie geht es möglicherweise anders?
Wo soll man anfangen? Vielleicht eine Rückbesinnung auf unsere ureigenen Entwicklungskräfte, unsere Kreativität im Umgang mit Herausforderungen, die in uns tief verwurzelt ist. Die bewusste Wahrnehmung und Entfaltung individueller Potenziale könnte neue Lösungswege freimachen und außerdem neue Energiequellen anzapfen.

Wir könnten stattdessen wieder lernen, mit unseren Unsicherheiten selber umzugehen, Lösungen entwickeln, die zu uns und unserem Umfeld passen und damit nachhaltiger sind als ein „kluger Ratschlag“ aus dem Netz. Dafür brauchen wir allerdings Menschen, die uns die entsprechenden Entwicklungsimpulse geben können.

Als soziale Wesen sind wir auf andere Menschen angewiesen, mit denen wir dann in einem sozialen Netzwerk wie in einem Mobile zusammenhängen.
Darin liegt eine zentrale Herausforderung wenn du etwas verändern möchtest. Persönliche Veränderungen haben nämlich unweigerlich auch Auswirkungen auf dein Umfeld.
Daraus folgt, dass individuelle Veränderungsprozesse scheitern, wenn man das Umfeld dabei ausblendet.
Um also aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Beruf oder Privatleben zu meistern, ist es existenziell, die Menschen mitzudenken, die dich umgeben. Daran hilft das „Mobile“ zu erinnern.
Darüberhinaus braucht es Menschen, die dir Entwicklungsmöglichkeiten anbieten. Es braucht manchmal nur eine Begegnung, um dein Leben zu verändern.

Philosophie

Warum das "Mobile"?

Alles war wir können, alles was wir sind ist auf andere Menschen zurückzuführen, denen wir im Laufe unseres Lebens begegnet sind. Als soziale Wesen sind wir von anderen Menschen abhängig die uns Entwicklungsschritte ermöglichen.

Wo treffen wir auf potentielle Entwicklungspartner? Im obligatorischen Setting Familie sowie in selbst gewählten Settings wie Schule, Uni, Beruf, Verein, Clique. Ob gewählt oder hineingeboren beide Settings haben eins gemeinsam: Alle beteiligten Personen hängen wie in einem Mobile zusammen in einem System. Keine Zugehörigkeit ohne Abhängigkeit.

Das Prinzip:

Wenn sich ein Teil in einem Mobile bewegt, hat es immer Auswirkung auf die anderen Bestandteile. Je Stärker die Bewegung des Einzelnen desto dynamischer die des ganzen Systems. Dabei ist es nicht unwichtig wo sich das Teil im System befindet. Auch ist es von Bedeutung ob in einem Mobile möglicherweise Stabilisatoren eingebaut wurden, die extreme Ausschläge abfedern können.

Aus meiner Überzeugung lässt sich dieses Prinzip wunderbar auf Orte übertragen, wo sich Menschen zum Leben, Lernen und Arbeiten zusammenfinden.

Kosten/Preise

Da kein Prozess dem anderen gleicht und auch die Menschen in den Prozessen unterschiedlich sind, wären einheitliche Preise und Kostenschätzungen nicht zweckdienlich.
Die Honorierung der einzelnen Leistungen richten sich nach dem Rahmenbedingungen, der Größe der Gruppe, dem Leistungsumfang, dem Ort und wird zu Beginn einer gemeinsamen Arbeitsphase festgesetzt und angeboten.

Ein Angebot ist nach einem persönlichen Auftragsklärungsgespräch möglich.

Der Mensch hinter der Idee

#Entwicklungspartner #TeamBegleiter #SkandinavienSüchtig

Ich liebe das Ruhrgebiet, meine Wurzeln und Menschen als eine sprudelnde Energiequelle. Als Teambegleiter und Coach bin ich davon überzeugt, dass wir Menschen als soziale Wesen uns nur weiterentwickeln können, wenn wir neugierig, wertfrei und offen die Menschen in den Blick nehmen, die uns umgeben und denen wir begegnen. Meine besondere Affinität liegt in der Begleitung von Teams und Einzelpersonen, die sich in herausfordernden Situation befinden. Mein Anliegen besteht dann darin, den dabei oft hohen Energieaufwand zurück in produktive Bahnen zu lenken.

Wenn ich privat nicht gerade mit meiner Familie in der Natur aktiv bin, findest du mich im Kreise lieber Menschen auf abgelegenen Stellplätzen neben dem VW-Bus mit Dachzelt.

Kontakt aufnehmen

Wenn dich die Themen und das Mobile angesprochen haben, freue ich mich über eine Nachricht.
Ich melde mich auch gerne zurück wenn du mir deine Kontaktdaten hinterlässt.

Anruf unter 0175 518 78 70
oder E-Mail an christopher@wentzek.com

Christopher Wentzek